Sonnenschutzfolien: Der perfekte Schutz für Dachfenster und Schrägverglasungen

Insbesondere bei Gebäuden mit Satteldach kommt den verbauten Schrägfenstern eine wichtige Bedeutung zu. Trotz der positiven Auswirkungen solcher Fenster kann die schräge Ausrichtung schnell dazu führen, dass übermäßig viel Sonnenlicht in die Innenräume fällt. Hier stellen vor allem Sonnenschutzfolien eine ideale Lösung dar.

Warum sind Dachfenster besonders stark von der Sonneneinstrahlung betroffen?

Dachfenster stellen bei Satteldächern häufig die einzige Möglichkeit dar, um natürliches Tageslicht in den Bereich des Dachstuhls zu bekommen. Weiterhin können die Fenster zur einfachen Belüftung der Innenräume verwendet werden. Ein Problem ist allerdings häufig, dass die direkte Ausrichtung in Richtung Himmel an sonnigen Tagen eine besonders intensive Bestrahlung durch die Sonne zur Folge hat. Während bei vertikal verbauten Fenstern die Sonne nur wenige Stunden direkt einstrahlt, sind Dachfenster mit Süd-West-Ausrichtung in vielen Fällen einen Großteil des Tages der Sonneneinstrahlung ausgesetzt. Hinzu kommt, dass bei Dachfenstern nur selten Objekte die Sichtlinie zur Sonne verdecken, sodass es so gut wie keine Schattenspender gibt.

Welche Auswirkung kann eine intensive Bestrahlung haben?

Wenn die Sonne für mehrere Stunden direkt in ein Dachfenster scheint, kann dies schnell zu störenden Effekten führen. Beispielsweise sorgt die Sonneneinstrahlung dafür, dass der entsprechende Raum stark aufgeheizt wird, was schnell sehr unangenehm werden kann. Weiterhin kommt es häufig zu Blendungen, die vor allem beim Arbeiten am Computer eine echte Belastung sind. Zudem kann die UV-Belastung durch Dachfenster enorm ansteigen, was die Gesundheit anwesender Personen unter Umständen gefährdet.

Wie kann man sich vor den schädlichen Auswirkungen schützen?

Eine einfache und geniale Lösung sind hier spezielle Sonnenschutzfolien für Dachfenster. Fensterfolien dieser Art können ohne großen Aufwand auf das Glas aufgetragen werden und bieten so einen effektiven Schutz vor der Sonne. Da die Dachfensterfolien in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich sind, kann die Wirksamkeit der Folien durch den Kunden frei bestimmt werden. Die Folien blocken dabei nicht nur die gewünschte Lichtmenge ab, sondern ebenfalls einen Großteil der UV-Strahlen. Wichtig ist, dass qualitativ hochwertige Fensterfolien verwendet werden, da die schräge Position der Fenster besondere Anforderungen an die Produkte stellt. So können nur hochwertige Produkte – wie sie von Soldera angeboten werden – über längere Zeiträume den konstanten Belastungen durch abfließendes Regenwasser & Co. standhalten.

Was bleibt abschließend zum Thema zu sagen?

Wer nicht unter den störenden Auswirkungen intensiver Sonneneinstrahlung leiden will und dabei nicht vollständig auf natürliches Tageslicht verzichten möchte, findet mit unseren passenden Sonnenschutzfolien für Dachfenster genau die richtige Lösung. Vor allem das günstige Preis-Leistungsverhältnis sowie die einfache Handhabung sprechen dabei für unsere Produkte.

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Dann wenden Sie sich gerne an unser freundliches und kompetentes Servicepersonal per E-Mail oder Telefon.

Ihr Soldera Team
https://www.soldera.de

Beitrag teilen
Share on Facebook
Facebook